Nachruf: Stefan Neuhaus (1947-2022)

Lieber Freundes- und Bekanntenkreis des Comics und des Comicvereins!

Leider müssen wir euch mitteilen, dass am Dienstag unser langjähriger Vereinsvorsitzender Stefan Neuhaus im Alter von 74 Jahren seiner schweren Krankheit erlegen ist. Seine Frau und seine Tochter waren bei ihm. Wir trauern um einen sehr engagierten wie kompetenten Kollegen und Freund. Als leidenschaftlicher Comicleser, -sammler und vor allem -fürsprecher hat er sich viele Jahre in Berlin, deutschlandweit und auch international für die Anerkennung und Förderung des Mediums eingesetzt. Die Lücke, die er hinterlässt, ist uns als Verein Verpflichtung und Ansporn zugleich, die von ihm begleitete Arbeit in seinem Sinn fortzuführen.

Eine Abschiedsfeier/Urnenbeisetzung wird am 19. August 2022, 13 Uhr am Wilmersdorfer Friedhof, 10714 Berlin stattfinden.

In tiefer Trauer und im Namen des Vereins die Kolleg:innen des Vorstands
Katharina Sofie Naujoks und Axel Halling

PS.: Anbei ein Foto von Stefan in Aktion auf dem Comicfestival in Łódź (Polen) 2018!

PPS.: Lars von Törne hat für den Tagesspiegel einen sehr schönen Nachruf verfasst: Stefan Neuhaus (1947 – 2022): Ein Vorkämpfer für die Anerkennung des Comics.